TYPO3 Update / Upgrate

Wir updaten oder upgraden Ihre TYPO3-Website

Die neusten TYPO3-Versionen im Vergleich.

Profitieren Sie jetzt von insgesamt 6 Jahren Support pro Version.

Was ist der Unterschied zwischen Updates und Upgrades?

Häufig werden diese beiden Begrifflichkeiten Update und Upgrade miteinander verwechselt und die Abgrenzung ist nicht ganz klar.
Als ein TYPO3 Update wird in der TYPO3-Welt als Aktualisierungen innerhalb einer Hauptversion bezeichnet. Durch eine Änderung der Nachkommastelle (Von 11.5.3 auf 11.5.4) sieht man die genaue TYPO3 Version. Dabei werden Fehler und Bugs sowie Sicherheitsprobleme vorheriger Versionen behoben oder technische Optimierungen vorgenommen.

Ein TYPO3 Upgrade hingegen ist ein Wechsel auf eine neue Hauptversion (von 10.4 auf 11.5). Ein Upgrade ist deutlich aufwendiger und komplizierter, da es den Core, die Datenbank und alle Erweiterungen betrifft. Häufig gibt es neue Strukturen sowie Funktionalitäten. Dadurch sind die Kosten bei einem Upgrade um ein vielfaches höher, als bei einem Update.

TYPO3 v9 LTS Datenblatt

  • Release: 2. Oktober 2018
  • Regular Maintenance: Bis April 2020
  • Sicherheitsupdates und kritische Bugfixes: Bis September 2021
  • ELTS-Support (durch TYPO3 GmbH): Bis Oktober 2024
  • PHP: Mindestens 7.2 (maximal 7.4)
  • Datenbank: MySQL 5 – 5.7, MariaDB 10 – 10.3, PostgreSQL, SQL Server, SQLite

TYPO3 v10 LTS Datenblatt

  • Release: 21. April 2020
  • Regular Maintenance: Bis Oktober 2021
  • Sicherheitsupdates und kritische Bugfixes: Bis April 2023
  • ELTS-Support (durch TYPO3 GmbH): Bis April 2026
  • PHP: 7.2 - 7.4
  • Datenbank: MySQL (5.7 - 8.1), MariaDB (10.2 – 10.3), PostgreSQL, SQL Server, SQLite

TYPO3 v11 LTS Datenblatt

  • Release: 05. Oktober 2021
  • Regular Maintenance: Bis März 2023
  • Sicherheitsupdates und kritische Bugfixes: Bis Oktober 2024
  • ELTS-Support (durch TYPO3 GmbH): Bis Oktober 2027
  • PHP: Mindestens 7.4 oder 8.x
  • Datenbank: MySQL (5.7.9+), MariaDB (10.2.7+), PostgreSQL (9.4+), SQL Server, SQLite

Was machen wir bei Upgrades / Updates?

Minor Update enthalten Fehlerbehebungen und Sicherheitsaktualisierungen. Sie enthalten niemals neue Funktionen und stellen keine Abwärtskompatibilität her. Dies wäre dann ein TYPO3 Upgrate.

Zum Beispiel ist ein Update von TYPO3 Version 11.5.4 auf 11.5.5 ein Minor Update.

Vor dem TYPO3 Update

Die Aufgaben vor dem Update enthält eine Liste von Aufgaben, die von uns durchgeführt werden.

Bevor wir mit dem TYPO3 Update oder Upgrate beginnen, überprüfen wir Ihr System auf Kompatibilität mit einer neueren TYPO3 Version.

Bevor wir ein Update oder auf die nächste TYPO3 Hauptversion upgraden, stellen wir sicher, dass Ihre Webseite alle Update / Upgrade Voraussetzungen der aktuellen TYPO3 Hauptversion erfühlt.

Wir prüfen auf veraltete Versionen oder Probleme:
Hier aktivieren wir das Deprecation Log und lassen es eine Zeit lang alle Deprecations protokollieren.
Darauf prüfen wir auch alle Extension, ob es hier neue Versionen gibt oder ob es zu Problemen kommen könnte.
Wir überprüfen die installierten Erweiterungen auf Versionen, die mit der Zielversion von TYPO3 kompatibel sind.
Wir testen das Update oder Upgrade zunächst auf einem Entwicklungssystem oder auf eine Parallelinstanz.

Wir prüfen, ob alle Systemvoraussetzungen für das Upgrade erfüllt sind:

Siehe auch oben die Systemvoraussetzungen

Weitere Meldungen zum Thema - TYPO3 Update - Upgrade

TYPO3 v12 steht bereit
20.09.2022 - Meldungen

TYPO3 v12 steht bereit